Schweinfurt - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt


Schweinfurt

Schweinfurt ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Regierungsbezirk Unterfranken). Die Hafenstadt am Main ist Verwaltungssitz des Landkreises Schweinfurt, Oberzentrum, Hochschul-, Schul-, Verwaltungsstadt und fränkischer Weinort. Im Jahre 791 wurde Schweinfurt erstmals als Suuinfurtero marcu urkundlich erwähnt und war vom 12. Jahrhundert bis 1802 Reichsstadt. Im 21. Jahrhundert profilierte sich Schweinfurt auch als Kunststadt und wirbt seitdem mit dem Motto Industrie und Kunst.

Schweinfurt hat mehr Arbeitsplätze als Einwohner und die höchste Arbeitsplatzdichte Deutschlands (2015), ist heute wichtigste Industriestadt Nordbayerns und gilt als Welthauptstadt der Kugellager. Der größte Wälzlager-Konzern der Welt SKF, der zweitgrößte Schaeffler und der drittgrößte Automobilzulieferer der Welt  ZF Friedrichshafen (vormals Fichtel & Sachs) haben ihr jeweils größtes Werk in der Stadt am Main. Das Einzugsgebiet der Stadt ist die Region Main-Rhön im östlichen Unterfranken mit 432.000 Einwohnern (2015) und Südthüringen. Bei der Gebietsreform in Bayern gehörte Schweinfurt zu den wenigen Städten, in die keine Vororte eingemeindet wurden. Die Agglomeration beträgt 97.900 Einwohner (2015). Die Stadt wird von einer sehr fruchtbaren und traditionsreichen fränkischen Umgebung mitgeprägt, umrahmt von Mittelgebirgen, Naturparks und Kurbädern, im waldreichsten bayerischen Regierungsbezirk.

Mehrere bedeutende Erfindungen stammen aus Schweinfurt: Brauchbare Kugellager von Friedrich Fischer (1884), Fahrradfreilauf (1889) und Rücktrittbremse (1903) von Ernst Sachs und die Mutter der Gütesiegel, das Zeichen für Echtes Leder (um 1960). In Schweinfurt wurde 1652 die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt, die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina gegründet. Sie hat heute ihren Sitz in Halle (Saale) und wurde 2008 Nationale Akademie der Wissenschaften.
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Unterfranken
Höhe: 226 m ü. NHN
Fläche: 35,7 km2
Einwohner: 51.969 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 1456 Einwohner je km2
Postleitzahlen: 97421, 97422, 97424
Vorwahl: 09721
Kfz-Kennzeichen: SW
Gemeindeschlüssel: 09 6 62 000
Stadtgliederung: 15 Stadtteile
mit 23 Bezirken
Adresse der
Stadtverwaltung: Markt 1
97421 Schweinfurt


Quell: Wikipedia
Einkaufsmarkt
Bild anklicken zur Großansicht
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office@freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt