Landkreis Vorpommern-Ruegen - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt


Landkreis Vorpommern-Rügen

Räumliche Lage
Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist ein seit dem Jahr 2011 bestehender Landkreis im deutschen Land Mecklenburg-Vorpommern. Er umfasst den nördlichen Teil Vorpommerns und einen kleinen Teil Mecklenburgs westlich von Recknitz und Trebel.
Kreisstadt ist die Hansestadt Stralsund. In Bergen auf Rügen, Grimmen, Ribnitz-Damgarten und Barth befinden sich Außenstellen der Kreisverwaltung. Der Landkreis ist Mitglied im länderübergreifenden Bund der Euroregion Pomerania.
Der Landkreis Vorpommern-Rügen grenzt im Südosten an den Landkreis Vorpommern-Greifswald, im Südwesten an den Landkreis Rostock, und ein kleiner Teil im Süden an den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Wichtigste Flüsse im Landkreis Vorpommern-Rügen sind die Recknitz, die Trebel und die Barthe. Zum Kreisgebiet gehört auch die größte Insel Deutschlands, Rügen, mit den zwei vorgelagerten Inseln Hiddensee und Ummanz. Ebenfalls gehört die Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst südlich der Ostsee, die ein bedeutendes Tourismusgebiet darstellt, zum Kreisgebiet.

Vorpommern-Rügen ist der nach Fläche fünftgrößte Landkreis in der Bundesrepublik Deutschland.
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Verwaltungssitz: Stralsund
Fläche: 3.207,37 km2
Einwohner: 224.820 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 70 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: VR, GMN, NVP, RDG, RÜG, (HST)
Kreisgliederung: 105 Gemeinden
Adresse der Kreisverwaltung:
Carl-Heydemann-Ring 67, 18437 Stralsund



Quelle: Wikipedia
DRK - Krankenhaus
Bild anklicken zur Großansicht
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office@freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt