Landkreis Tuttlingen - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt


Landkreis Tuttligen

Räumliche Lage
Der Landkreis Tuttlingen ist ein Landkreis in Baden-Württemberg. Er gehört zur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im Regierungsbezirk Freiburg. Er grenzt im Norden an den Landkreis Rottweil und an den Zollernalbkreis, im Osten an den Landkreis Sigmaringen, im Süden an den Landkreis Konstanz und im Westen an den Schwarzwald-Baar-Kreis.
Der Landkreis Tuttlingen umfasst überwiegend Teile der Schwäbischen Alb (Heuberg, Baaralb und Hegaualb mit Übergang zum oberschwäbischen Alpenvorland) sowie der Gäulandschaft des Albvorlandes (Baar) im Westen. Die höchste Erhebung ist der Lemberg mit 1015 m, der tiefste Punkt befindet sich im Hattinger Tal mit 570 m über dem Meeresspiegel. Die größten Ausdehnungen des Landkreises betragen 31 km (Ost-West) bzw. 38 km (Nord-Süd).
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Freiburg
Region: Schwarzwald-Baar-Heuberg
Verwaltungssitz: Tuttlingen
Fläche: 734,35 km2
Einwohner: 136.606 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 186 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: TUT
Kreisgliederung: 35 Gemeinden
Adresse der Kreisverwaltung:
Bahnhofstraße 100, 78532 Tuttlingen



Quell: Wikipedia
Physiotherapie
Bild anklicken zur Großansicht
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office@freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt