Landkreis Reutlingen - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt


Landkreis Reutlingen

Räumliche Lage
Der Landkreis Reutlingen ist ein Landkreis in Baden-Württemberg. Er bildet zusammen mit dem Landkreis Tübingen und dem Zollernalbkreis die Region Neckar-Alb, deren größter Landkreis er ist, und gehört zum Regierungsbezirk Tübingen. Der Landkreis Reutlingen hat Anteil an der Schwäbischen Alb und am Albvorland. Im Südosten reicht das Kreisgebiet fast bis an die Donau. Die Höhenlage erstreckt sich von 290 m ü. NN in Mittelstadt bis 881 m ü. NN auf dem Bolberg bei Willmandingen. Im Landkreis Reutlingen liegen ungefähr 185 Ortschaften (Städte, Dörfer, Weiler, Höfe, Einzelhäuser und Häusergruppen). Im Landkreis Reutlingen liegen ungefähr 185 Ortschaften (Städte, Dörfer, Weiler, Höfe, Einzelhäuser und Häusergruppen). Der Landkreis Reutlingen grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an die Landkreise Esslingen, Göppingen (mit sehr kurzer Grenze), Alb-Donau-Kreis, Biberach, Sigmaringen, Zollernalbkreis, Tübingen und Böblingen.
Bundesland:Baden-Württemberg
Regierungsbezirk:Tübingen
Region:Neckar-Alb
Verwaltungssitz:Reutlingen
Fläche:1.092,74 km2
Einwohner:286.748 (31. Dez. 2018)
Bevölkerungsdichte:262 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen:RT
Kreisgliederung:26 Gemeinden
Adresse der Kreisverwaltung:
Bismarckstr. 47, 72764 Reutlingen

Quelle: Wikipedia
Raumausstatter
Bild anklicken zur Großansicht
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office (at) freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt