Landkreis Oder-Spree - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt


Landkreis Oder-Spree

Räumliche Lage
Der Landkreis Oder-Spree (niedersorbisch Wokrejs Odra-Sprjewja) ist ein Landkreis im Osten Brandenburgs. Im Zuge der Verwaltungsstrukturreform 2019 in Brandenburg wird der Kreis voraussichtlich im neuen Landkreis Frankfurt-Oder-Spree aufgehen.
Der Landkreis grenzt im Süden an den Landkreis Spree-Neiße, im Süden und Südwesten an den Landkreis Dahme-Spreewald, im Westen an Berlin, im Norden an den Landkreis Märkisch-Oderland und die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder), im Osten an Polen.
Bundesland: Brandenburg
Verwaltungssitz: Beeskow
Fläche: 2.256,78 km2
Einwohner: 182.397 (31. Dez. 2015)
Bevölkerungsdichte: 81 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: LOS, BSK, EH, FW
Kreisgliederung: 37 Gemeinden
Adresse der Kreisverwaltung:
Breitscheidstraße 7, 15848 Beeskow


Quelle: Wikipedia
Bäckerei
Bild anklicken zur Großansicht
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office@freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt