Hamburg - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt


Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg; regional auch [ˈhambʊɪ̯ç], niederdeutsch Friee un Hansestadt Hamborg, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist als Stadtstaat eine Stadt und zugleich ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Hamburg ist mit ca. 1,86 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands nach Berlin, die achtgrößte in der Europäischen Union und dabei auch die größte, die nicht Hauptstadt eines Staates ist. Hamburg gliedert sich in sieben Bezirke und 104 Stadtteile. Die Stadt bildet einen Ballungsraum mit mehr als 2,7 Millionen Einwohnern und ist das Zentrum der über fünf Millionen Einwohner zählenden Metropolregion Hamburg.

Der Hamburger Hafen ist einer der größten Häfen Europas und liegt auf Platz 17 in der Liste der größten Containerhäfen weltweit. Seit 1996 ist Hamburg Sitz des Internationalen Seegerichtshofs (ISGH). Die Hansestadt ist einschließlich ihres internationalen Flughafens und als Verkehrsknotenpunkt einer der bedeutendsten Logistikstandorte in Europa. Sie ist zudem wirtschaftlich und wissenschaftlich vor allem im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik, der Biowissenschaften und der Informationstechnik, für die Konsumgüterbranche sowie für die Medienlandschaft und die Kultur- und Kreativwirtschaft bedeutend.

Der heute gültige offizielle Langname Hamburgs ist Zeugnis der langen Geschichte als Mitglied der mittelalterlichen Hanse sowie als Freie Reichsstadt innerhalb des Heiligen Römischen Reiches. Hamburgs heutige Verfassung gilt mit Anpassungen seit 1952.

Am 5. Juli 2015 wurden die Speicherstadt aus der Zeit der Industrialisierung und das angrenzende Kontorhausviertel von der UNESCO als Weltkulturerbe in die Welterbeliste aufgenommen. Im Stadtgebiet gibt es viele weitere wertvolle Kulturdenkmäler. Hamburg verzeichnet ein starkes Wachstum im Bereich des internationalen Stadttourismus.

Vom 7. Juli bis 8. Juli 2017 wurde der G20-Gipfel in der Hansestadt ausgeführt.
Staatsform: parlamentarische Republik,
teilsouveräner Gliedstaat
der Bundesrepublik Deutschland
Amtssprache: Deutsch
Postleitzahlen: 20095–21149, 22041–22769, 27499
Telefonvorwahlen: 040, 04721
Kfz-Kennzeichen: HH
Kaufkraftindex: 109,8 % (2016)
(Rang: 1. von 16 Ländern)
Kaufkraft je Einwohner: 24.024 EUR (2016)
(Rang: 1. von 16 Ländern)
Bruttoinlandsprodukt (BIP): 109,3 Mrd. EUR (2015)
BIP pro Einwohner: 61.150 EUR (2015)
(Rang: 1. von 16 Ländern)
Schulden: 31,285 Mrd. EUR (31. Dez. 2016)
Adresse des Senates:
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg


Quelle: Wikipedia
Elektro-, Automatisierungs- und IT-Technik
Bild anklicken zur Großansicht
Kleintierpraxis
Bild anklicken zur Großansicht
Lebensmittel
Bild anklicken zur Großansicht
Schlüsseldienst
Bild anklicken zur Großansicht
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office@freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt